Buswartehäuschen an der Schule Kleibrok

Veröffentlicht am 08.12.2019 in Fraktion

So ähnlich sieht es bisher aus. Foto: SPD

An der Grundschule Kleibrok fehlt ein Buswartehäuschen. Bei Regen werden die Kinder nass. Hier muss dringend eine Änderung her. Deshalb hat unser SPD-Ratsherr und Vorsitzender des Schulausschusses Jöran Gertje für die Gruppe SPD/UWG folgenden Antrag an den Bürgermeister Lars Krause gestellt:

Rastede, 25. November 2019


Sehr geehrter Herr Bürgermeister,
im Namen der Gruppe SPD/UWG im Rat der Gemeinde Rastede beantrage ich folgendes:


Antrag:
Für die Haushaltsplanung 2020 ist zu berücksichtigen:
Die Grundschule Kleibrok erhält ein überdachtes Buswartehäusschen am Standort der neu errichteten Bushaltestelle. Die Größe und der genaue Bedarf werden mit der Grundschule abgestimmt.


Begründung:
Aktuell besteht am Standort Kleibrok keine Möglichkeit für die Schulkinder, die auf Bustransfer angewiesen sind, sich bei schlechtem Wetter vor Regen, Hagel oder Schnee zu schützen.
Da sich keine anderen Unterstellmöglichkeiten in Reichweite zur Bushaltestelle befinden, warten die Kinder aktuell im Schulgebäude, während eine Lehrkraft an der Bushaltestelle wartet und den Kindern Bescheid gibt, sobald der entsprechende Schulbus eintrifft.
Für das Haushaltsjahr 2020 hat die Grundschule Kleibrok ein entsprechendes Wartehaus angemeldet, allerdings wurde dieser Wunsch seitens der Verwaltung nicht in der Planung für das Jahr 2020 berücksichtigt.
Eine entsprechende Unterstellmöglichkeit ist unserer Auffassung nach jedoch unverzichtbar.


Mit freundlichen Grüßen
Jöran Gertje
SPD-Fraktion
Vorsitzender des Schulausschusses

 
 

Homepage Ortsverein SPD Rastede

MdB Dennis Rohde

Unser Bundestagsabgeordneter - Dennis Rohde

MdE Tiemo Wölken

Tiemo Wölken - Europaabgeordneter

MdL Karin Logemann

Counter

Besucher:623207
Heute:41
Online:2